Berufsbilder online!

Kostenlose Unterrichtsmaterialien

Auszeichnungen
Grimme Online Award Preisträger 2010 Comenius EduMedia Medaille 2010
beroobi auf Facebook
facebook
Social-Bookmarking

beroobi bietet Ihnen als pädagogische Fachkraft oder als Lehrer/in didaktisches Material für Ihre Berufsorientierungsarbeit. Die modular aufgebauten Einheiten können vollständig nacheinander eingesetzt werden oder es können bestimmte Module anlassbezogen ausgewählt werden. Für ein Modul ist in der Regel etwa 45 Minuten Zeit einzuplanen.

Startseite beroobi.de ©2010 beroobi

Startseite www.beroobi.de

Kurzinformation zu den modular aufgebauten didaktischen Materialien "Berufewelten online erleben":

Ziel des Materials ist vor allem, Jugendliche dazu anzuregen, sich mit unterschiedlichen Berufen auseinander zu setzen - auch mit solchen, die zunächst nicht in ihrem Blickfeld sind. Auf diesem Weg entdecken sie vielleicht, welche Alternativen es zu ihrem "Traumberuf" gibt oder überhaupt, welche Berufe für sie interessant sein könnten. Sie werden angeleitet, wie sie die angebotenen Informationen systematisch nutzen können. Außerdem werden Anstöße dazu gegeben, eigene Vorstellungen und Interessen zu formulieren und mit Berufen zu vergleichen, die sie bislang vielleicht nicht einmal kannten. Die Jugendlichen lernen Strategien für eine sinnvolle und zielgerichtete Internetnutzung (Recherche), wodurch selbstgesteuerte Lernprozesse und selbstständiges Entdecken angeregt werden.

Modul 1: Berufe-Rallye - Erlebe Berufe online

Diese Rallye über die Internetseite macht die Jugendlichen mit der grundsätzlichen Struktur von beroobi vertraut und vermittelt spielerisch, auf welche Weise bei beroobi Informationen ermittelt werden können.

download

Modul 2: beroobi-Zugänge – Viele Wege führen zum Ziel

"Wie finde ich meinen Wunschberuf auf beroobi?" Die Jugendlichen lernen die unterschiedlichen Zugangsmöglichkeiten zu den Berufen kennen und setzen sich in einem ersten Schritt mit verschiedenen Berufen auseinander.

download

Modul 3: Roter Faden – Einen Beruf unter die Lupe nehmen

Mit dem Erkundungsbogen werden die Jugendlichen aufgefordert, die wichtigsten Informationen zu einem Beruf zusammen zu tragen. Auf diese Weise lernen sie einen Beruf vertieft kennen.

download

Modul 4: Berufe im Vergleich – Ergebnisse austauschen

Das bereits erworbene Wissen über die Berufe stellen die Jugendlichen zusammen. In Gruppen tragen sie einander vor, was sie über „ihren“ Beruf herausgefunden haben.

download

Modul 5: Chancen verbessern – Nützliche Seiten im Internet finden

Die Jugendlichen werden aufgefordert, sich mit anderen hilfreichen Angeboten im Netz zu beschäftigen und sich ihre Ergebnisse gegenseitig zu präsentieren. Dabei lernen sie die breite Vielfalt an Angeboten im Netz kennen.

download

Seite weiterempfehlen

Logo ©beroobi

Alle wichtigen Informationen über beroobi.

mehr

Newsletter

Abonnieren Sie den beroobi-Newsletter. So erhalten Sie in regelmäßigen Abständen nützliche Infos zur Berufswahl.

Partner von BEROOBI: Bundeministerium für Bildung und Forschung, Europäische Union, Europäischer Sozialfond
beta