Berufsbilder online!

Einstellungstest und Assessment Center

Auszeichnungen
Grimme Online Award Preisträger 2010 Comenius EduMedia Medaille 2010
beroobi auf Facebook
facebook
Social-Bookmarking

2. Selbstpräsentation

Hierbei stellt sich meistens das Unternehmen zuerst vor und erzählt etwas über seine Geschichte, seine Leitbilder und Ziele. Danach hat der Bewerber die Möglichkeit sich vorzustellen.

Beispiel: „…Die J. Krüger GmbH erwartet von seinen Mitarbeiten, dass sie ihr Bestes geben, da die Produkte der höchsten Qualität entsprechen sollen. Im Gegenzug will das Unternehmen qualitativ hochwertige Arbeitsbedingungen schaffen und bietet deshalb den Mitarbeitern die Möglichkeit sich kostenlos im Fitnessstudio oder mit der betriebseigenen Laufgruppe fit zu halten…“

Das wird getestet: Erster Eindruck, Selbstverständnis, Selbstdarstellung

Tipps:

  • Hör zu und überlege dir welche Information zu dir passt
  • Du bist sportlich und spielst seitdem du 3 Jahre alt bist Fußball? Steig damit bei deiner Selbstvorstellung ein und heb dich somit ab. Zudem zeigst du, dass du etwas mit dem Leitbild des Betriebs gemeinsam hast.
  • Du hast bereits Erfahrung in dem Arbeitsgebiet? Erwähne es und stell somit klar was dich motiviert, dich genau in diesem Unternehmen zu bewerben.
  • Wenn du kreativ sein willst, benutze z.B. ein Flip Chart und zeichne bestimmte Dinge an
  • STELL DICH RAUS!

3. Tests:

Besonders während den Einzelaufgaben kann es vorkommen, dass du zwischendurch immer wieder kleinere Tests, wie z.B.  Allgemeinwissenstests oder Persönlichkeitstests bearbeiten musst, um so die Zeit zu überbrücken, in denen sich deine Mitbewerber ihren Aufgaben stellen.

Diese Tests ähneln teilweise stark den üblichen Einstellungstests. Um sich gut vorbereiten zu können lies dir am besten die Rubrik Einstellungstest durch.

Das wird getestet: Vor- und Allgemeinwissen, Stressresistenz, Konzentration

4. Gruppenaufgaben:

Gruppdiskussionen: Hier wirst du mit deinen Mitbewerbern vor eine Situation gestellt, in der ihr als Gruppe zusammen diskutieren und entscheiden müsste. Diese Situation kann völlig frei gewählt sein. Hier wirst du direkt mit den anderen verglichen, denn die Assessoren werden euch die ganze Zeit beobachten.

Beispiel: „Sie und die anderen sind nach einem Schiffsunglück auf einer einsamen Insel gestrandet. Zum Glück sind sie alle wohl auf. Jedoch wird es bereits in einer halben Stunde dunkel und Sie wissen noch nicht wirklich wie es weitergeht. Am Strand finden Sie zunächst Konserven, Holz und alte Netze. Machen Sie sich in den nächsten 10 Minuten Gedanken darüber, was Sie als nächste Schritte für sinnvoll halten. Nach den 10 Minuten sollten Sie sich dringend mit den anderen Gestrandet absprechen, was noch vor dem Einbruch der Dunkelheit zu tun ist und verteilen Sie untereinander Aufgaben in der Gruppe.“

Das wird getestet: Selbstdarstellung, soziale Fähigkeiten, Zielerreichung, Einbringung, Organisation

Tipps:

  • Mach dir Notizen und liste Vor- und Nachteile für deine Argument auf
  • Mach dir bewusst welche Dinge du auf jeden Fall durchsetzten möchtest und welche Dinge nicht so wichtig sind
  • Gehe Kompromisse ein
  • Höre bei der Diskussion gut zu
  • Fall deinen Mitbewerbern nicht ins Wort
  • Bleib sachlich, werde nicht ausfallend oder persönlich
  • Spreche ruhig, klar und laut
  • Lass dich nicht von Leuten einschüchtern, die viel reden
  • Behalte eine offene Körperhaltung: verschränk also nicht die Arme und lass die Schultern hängen, denn auch mit deiner Körperhaltung zeigst du, dass du interessiert und aufmerksam zuhörst
  • Nutze immer wieder andere Argumente
  • Falls sich die Diskussion im Kreis dreht, sei mutig und trau dich, das anzusprechen. Damit kommt neuer Schwung in die Unterhaltung  und du hilfst der ganzen Gruppe
  • Achte nicht auf die Assessoren, die am Rand stehen, sondern konzentriere dich auf deine Aufgabe

Seite 1 | 2
Zurück auf Seite 1

Seite weiterempfehlen

Christoph Walter über Bewerbungen

Stellvertr. Personalleiter beim Institut der deutschen Wirtschaft Köln

zum Interview

Adressleiste eines Browsers ©Amanda Rohde - iStockphoto

Weitere Tipps zu deiner Bewerbung findest du hier.

mehr

Partner von BEROOBI: Bundeministerium für Bildung und Forschung, Europäische Union, Europäischer Sozialfond
beta