Für die vollständige Darstellung der Website wird JavaScript und das Flash-Plugin (Version 8) benötigt.

Voraussetzungen

Das solltest du für den Beruf mitbringen!

Du bist körperlich topfit.
Du hast keine Angst vor Arbeiten in großer Höhe.
Mit Holz zu arbeiten macht dir Spaß.
Du kannst dir etwas, was du bauen sollst, gut vorstellen.
Mit moderner Technik umgehen macht dir Spaß.
Besonders wichtig ist, dass du zuverlässig bist und gut im Team arbeiten kannst.
Du gehst mit großer Sorgfalt an Dinge heran.
Viel unterwegs zu sein, macht dir nicht aus.
Du solltest gut rechnen können.

Wichtige Infos zum Schulabschluss

Hier siehst du, welche Schulabschlüsse für diesen Beruf besonders oft oder weniger häufig in der Praxis vorkommen.

Ausbildungsanfänger/innen im Handwerk 2011 (Quelle: berufenet, April 2013)
ohne Abschluss: 2 %
Hauptschulabschluss: 49 %
Mittlerer Bildungsabschluss: 35 %
Hochschulreife: 14 %

Ausbildungsanfänger/innen in Industrie und Handel 2011 (Quelle: berufenet, April 2013)
ohne Abschluss: 10 %
Hauptschulabschluss: 35 %
Mittlerer Bildungsabschluss: 45 %
Hochschulreife: 10 %