Berufsbilder online!

Branchen

Auszeichnungen
Grimme Online Award Preisträger 2010 Comenius EduMedia Medaille 2010
beroobi auf Facebook
facebook
Social-Bookmarking

In der M+E-Industrie
M+E steht für die Metall- und Elektroindustrie, der industriellen Schlüsselbranche Deutschlands.
Vollständige Erklärung anzeigen
M+E-Industrie
erwarten euch spannende Jobs mit gutem Verdienst und tollen Zukunftsperspektiven!

Verkäuferin, Erzieherin, Friseurin?
Die meisten Mädchen entscheiden sich bei der Berufswahl für einen „typischen Frauenberuf“ wie Verkäuferin, Kauffrau für Büromanagement, Erzieherin oder Friseurin. Und das, obwohl diese Berufe oft schlecht bezahlt sind und auch die Arbeitszeiten besser sein könnten.

350 Berufe zur Auswahl
Dabei kannst du aus insgesamt 350 Berufen wählen. Umso wichtiger ist es, dass du dich auch über Berufe informierst, die du noch nicht kennst – schließlich könnte einer dabei sein, der genau der richtige für dich ist. Coole technische und kaufmännische Berufe gibt es zum Beispiel in der Metall- und Elektro-Industrie (M+E-Industrie
M+E steht für die Metall- und Elektroindustrie, der industriellen Schlüsselbranche Deutschlands.
Vollständige Erklärung anzeigen
M+E-Industrie
).

Büros gibt es auch in der M+E-Industrie
M+E steht für die Metall- und Elektroindustrie, der industriellen Schlüsselbranche Deutschlands.
Vollständige Erklärung anzeigen
M+E-Industrie
!
In der M+E-Industrie arbeiten nicht nur Technik-Fans, sondern auch Organisationstalente! Denn bevor es an die Produktion gehen kann, muss erst einmal einiges geplant und koordiniert werden. Industriekauffrauen und Kauffrauen für Büromanagement kümmern sich darum, dass das Unternehmen Aufträge erhält, kaufen Material an und sorgen dafür, dass die Ware später auch termingerecht beim Kunden ankommt. Vielleicht wäre das ja etwas für dich?

Kreativität und Teamarbeit
Und auch im Umgang mit Technik zählen Kreativität, Selbstständigkeit, Genauigkeit und Kommunikationstalent. Ganz klar: Diese Eigenschaften erfüllen Mädchen mindestens genauso wie Jungs! Die meisten Berufe in der M+E-Industrie
M+E steht für die Metall- und Elektroindustrie, der industriellen Schlüsselbranche Deutschlands.
Vollständige Erklärung anzeigen
M+E-Industrie
haben außerdem mit Menschen zu tun – hier spielt Teamarbeit eine große Rolle. Deine Kreativität kannst du voll ausleben – zum Beispiel, um neue Lösungen oder Ideen zu finden.

Schau auch mal aufs Gehalt
Bevor du dich für einen Beruf entscheidest, macht es auch Sinn, einmal den Verdienst zu vergleichen. Denn wenn du alleine wohnst, musst du Kosten wie Miete, ein Telefon, Versicherungen und vielleicht ein eigenes Auto bedenken. Du siehst: Geld ist zwar nicht alles, aber wichtig ist es schon! Die aktuellen Verdienstzahlen findest du auf www.girlspower-me.de

Seite weiterempfehlen

Mädels, aufgepasst: Frauen und Technik - das passt zusammen. Denn Technik ist schließlich auch Frauensache.

mehr

Partner von BEROOBI: Bundeministerium für Bildung und Forschung, Europäische Union, Europäischer Sozialfond
beta