Berufsbilder online!

Branchen

Auszeichnungen
Grimme Online Award Preisträger 2010 Comenius EduMedia Medaille 2010
beroobi auf Facebook
facebook
Social-Bookmarking

Die M+E-Industrie
M+E steht für die Metall- und Elektroindustrie, der industriellen Schlüsselbranche Deutschlands.
Vollständige Erklärung anzeigen
M+E-Industrie
bietet dir jede Menge Berufsmöglichkeiten. Von der Organisation im Büro, über die Fertigung der Bauteile bis hin zur Montage vor Ort ist jedes Talent gefragt!

Was ist M+E
M+E steht für die Metall- und Elektroindustrie, der industriellen Schlüsselbranche Deutschlands.
Vollständige Erklärung anzeigen
M+E
?

Die Metall- und Elektro-Industrie ist der bedeutendste Industriezweig Deutschlands. Ihre Produkte kennst du bereits, denn sie sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken: Bauteile für dein Smartphone und deinen Computer, Autos, Flugzeuge, Schiffe und Hightech-Anlagen gehören dazu. Von Deutschland aus werden sie in die ganze Welt verkauft. Abgekürzt wird die Metall- und Elektro-Industrie auch M+E-Industrie genannt.

Vier Gründe für eine Ausbildung in der M+E
M+E steht für die Metall- und Elektroindustrie, der industriellen Schlüsselbranche Deutschlands.
Vollständige Erklärung anzeigen
M+E
Industrie

  • Deine Kreativität ist gefragt! Egal, ob du als Kaufmann oder Kauffrau vom Büro aus den günstigsten Weg für den Export herausfindest oder mit computergesteuerten Maschinen feinste Bauteile herstellst. In den abwechslungsreichen Berufen der M+E-Industrie ist deine Kreativität gefragt! Du arbeitest live am technischen Fortschritt mit und findest im Team die beste Lösung.
  • Du wirst gut bezahlt! Klar, Geld ist nicht alles. Aber wichtig ist es schon! Besonders, wenn du von zu Hause ausziehen oder dir Dinge wie ein Auto leisten möchtest. In den Unternehmen der M+E-Industrie wirst du in deiner Ausbildung meist besser bezahlt als in Unternehmen anderer Branchen. Und: Das gilt nicht nur für deine Ausbildung, sondern auch für die Zeit danach!
  • Sicherheit & Erfolg! Nach der Ausbildung wirst du für mindestens ein Jahr in deinem M+E-Unternehmen
    M+E-Unternehmen sind Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie, der industriellen Schlüsselbranche Deutschlands.
    Vollständige Erklärung anzeigen
    M+E-Unternehmen
    übernommen. Wenn du dich nach der Ausbildung noch weiterbilden möchtest, gibt es zahlreiche Möglichkeiten, mit denen du dir beste Aufstiegschancen sicherst.
  • (Frei-)Zeit für Freunde und Familie! Du möchtest neben der Arbeit noch genügend Zeit für deine Freunde und Familie oder Hobbies haben? Kein Problem! Flexible Arbeitszeiten machen das möglich.


Bei mehr als 50 Ausbildungsberufen in der Metall- und Elektro-Industrie ist bestimmt auch einer für dich dabei!
Egal, ob du vom Büro aus die Geschehnisse steuerst oder in der Werkshalle die Produktionsmaschinen ans Laufen bringst. Ob du das Computernetzwerk für deine Kollegen einrichtest, oder die Elektronik für ein ganzes Gebäude. Deine Stärken zählen!

Deine Ausbildung ist dual. Das bedeutet, du lernst sowohl in deinem Ausbildungsunternehmen – hier stehen die praktischen Kenntnisse im Vordergrund - als auch in der Berufsschule
Wenn du eine betriebliche Ausbildung machst, gehst du normalerweise auch zur Berufsschule. Die Berufsschule ist Teil der dualen Ausbildung.
Vollständige Erklärung anzeigen
Berufsschule
– hier geht es um dein theoretisches Fachwissen. Die Berufsschule besuchst du entweder an 1-2 Tagen pro Woche, oder blockweise in mehreren Wochen am Stück.

Du willst mehr erfahren? Besuche die Website!

www.ausbildung-me.de

Seite weiterempfehlen

Finde M+E Ausbildungsbetriebe in deiner Region!

www.ausbildung-me.de

ausbildung-me.de

Dein Portal mit aktuellen Informationen rund um Ausbildungen in der Metall- und Elektroindustrie.

Klick dich rein!

Berufskategorie wählen

Beruf wählen

Partner von BEROOBI: Bundeministerium für Bildung und Forschung, Europäische Union, Europäischer Sozialfond
beta