Berufsbilder online!

Berufsfelder

Auszeichnungen
Grimme Online Award Preisträger 2010 Comenius EduMedia Medaille 2010
beroobi auf Facebook
facebook
Social-Bookmarking


Gehandelt wurde schon immer und das wird sicher auch so bleiben. In diesem Berufsfeld wird es auch in Zukunft einen großen Bedarf an Fachkräften geben, denn kein Wirtschaftsbereich kommt ohne Kaufleute aus. Kaufmännische Berufe sind sehr beliebt - viele Jugendliche bewerben sich nach der Schule genau für diese Ausbildungen. Somit ist die Konkurrenz unter den Bewerbern groß. Aber es gibt auch einen großen Fachkräftebedarf, weil es viele Arbeitsplätze für kaufmännische Berufe gibt.

Einsatzfelder

Kaufleute gibt es überall: im Einzelhandel, im Großhandel und in der Industrie genauso wie im öffentlichen Dienst. Sie werden auch in allen Branchen gebraucht: es gibt Bankkaufleute, Reiseverkehrskaufleute oder Veranstaltungskaufleute und viele mehr. Meistens arbeiten Kaufleute im Büro.

Kompetenzen

Computer und Telefon sind deine ständigen Begleiter, denn du arbeitest sehr viel mit Zahlen und Daten - aber auch mit Menschen. Entsprechend musst du sehr genau mit Zahlen umgehen, benötigst aber auch viel kommunikatives Geschick, etwa für Preisverhandlungen. Du musst sehr sorgfältig arbeiten und gute Umgangsformen mitbringen.

Arbeitszeiten

Der Großteil der Kaufleute arbeitet tagsüber während der normalen Bürozeiten. Je nach Einsatzgebiet kann es sein, dass es Stoßzeiten gibt – im Einzelhandel etwa das Weihnachtsgeschäft.

Seite weiterempfehlen

In der Rubrik Berufe A-Z kannst du gleich aktiv werden. Vielleicht findest du schon dort einen spannenden Beruf!

Berufe A-Z

Klick dich rein zu den Berufen!

zu Berufe A-Z

Partner von BEROOBI: Bundeministerium für Bildung und Forschung, Europäische Union, Europäischer Sozialfond
beta